Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2018 angezeigt.

Großartige Ausbeute bei der Crosslauf Landesmeisterschaft 2018

Otmar Eisner, Andi Penias und Franz Weixelbaum machten sich bei winterlichen Verhältnissen nach Kaisersteinbruch zur Crosslauf LM auf. Bei Schneeregen und sehr teilweise sehr tiefem Boden musste eine ca. 9,5km lange Runde mit ca. 200 Höhenmeter im Leithagebirge absolviert werden. Der Veranstalter (X-Sport POWER Team Bgld 2.0) hat eine sehr gute Strecke, die perfekt markiert war, ausgewählt. Die gesamte Veranstaltung war top organisiert.

Punkt 15:00 lief das gesamte Starterfeld los. Vorne weg gleich Andi mit zwei Verfolger. Dahinter an vierter Stelle folgte Franz mit ein wenig Abstand. Andi zeigte relativ schnell seine Klasse, bereits nach ein wenig mehr als 2 Kilometern setzte er sich immer mehr ab und die Konkurrenten mussten neidlos anerkennen, dass der Sieg nur über Andi gehen wird.
Franz wurde in der Zwischenzeit von zwei weiteren Läufern überholt. Das motivierte ihn nun umso mehr und er begann nun die Aufholjagd. Während Andi alleine davon zog und gefahrlos seinem Sieg entgegeneilt…

Vorbereitungswettkampf in Wien

3. VCM Winterlauf 2018

4 Läufer des SVM Laufsport nutzten die frühlingshaften Bedingungen für den nächsten Vorbereitungswettkampf. Im Rahmen des 3. VCM Winterlaufs waren Stefan Wartha, Harald Welz über die 21,1km und Martin Salber, Franz Weixelbaum über die 28km im Einsatz.

Harry hat sich als letzten Vorbereitungslauf vor Berlin noch vorgenommen, zumindest 14 Kilometer im Wettkampftempo zu laufen.
Kurzfristig (bei der WLS möglich) wurde umdisponiert und Harry entschied sich doch für den Halbmarathon, auch um zu sehen, wo er nach dem Trainingsrückstand vom Winter steht.

Das Vorhaben „dosiert“ zu beginnen und dann zu steigern konnte gut umgesetzt werden. So konnte sich Harry von Runde zu Runde um gut 40 Sekunden steigern und am Ende stand eine Zeit von unter 1:40.
Etwa 75 Sekunden über den persönlichen Bestzeit gelegen, zeigte sich Harry äußerst zufrieden und zuversichtlich, die PB in Berlin in 4 Wochen in Angriff nehmen zu können.

Auch Stefan plante ein konstantes Rennen um einen gezielten T…

Laufen für einen guten Zweck und das sehr schnell

Laufen hilft 2018
Bei der diesjährigen Laufen hilft Veranstaltung, zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebs Forschung und des neunerhaus, waren 6 Vertreter des SVM am Start. Zwei Runden und somit 10km waren für Andreas Penias, Stefan Wartha, Martin Schöllerl und Thomas Scheitel zu laufen, Esther und Franz Weixelbaum hängten noch 2 Runden und ein paar extra Meter dazu um den Halbmarathon zu komplettieren. Bei windstillen -1 Grad ging es Punkt 11:00 für alle los.

Andi lief, obwohl er hinter der Elitegruppe alleine laufen musste, ein sehr starkes Rennen. Mit zwei konstanten Rundenzeiten blieb er nur 5 Sekunden hinter seiner 10km Bestzeit. Belohnt wurde die Leistung mit dem 1. Platz in seiner Altersklasse. Im Ziel zeigte er sich sehr zufrieden und freut sich besonders auf den Berlin Halbmarathon am 8.4.

Auch Stefan befindet sich gerade in der Vorbereitung auf diesen Halbmarathon. Er konnte heute sein Tempo nicht ganz bis ins Ziel bringen war aber auch nur knapp hinter seiner Be…